Bill Nighy


  • Bürgerlicher Name
    William Francis Nighy
  • Geburtstag
    12.12.1949
  • Geburtsort
    Caterham, Surrey, England

Bill Nighy


  • Bürgerlicher Name
    William Francis Nighy
  • Geburtstag
    12.12.1949
  • Geburtsort
    Caterham, Surrey, England
 

Britischer Schauspieler. Grandioser britischer Charakterdarsteller mit dunkler, modulationsfähiger Stimme, dessen Größe (1,88m), kantige Gesichtszüge, bleicher Teint und eine sehr individuelle Darstellungsart ihn unverwechselbar machen. Bill Nighy schaffte nach über zwanzig Jahren Film- und TV-Arbeit, als er bereits um die 50 Jahre alt war, den Durchbruch mit zwei Filmen, in denen er jeweils genial einen gealterten Rockstar spielt: In "Still Crazy" (1998) den Gitarristen Ray, der seine Rockband bei einer Revival-Konzert-Tournee begleitet, und in Richard Curtis' Welterfolg "Love...Actually" (2002) als Sänger Billy, der zu Weihnachten unverhofft einen Hit mit einer Cover-Version von "Love is all around you" als "Christmas is all around you" landet (das er selbst singt). Seitdem gehört Nighy zu den gefragtesten britischen Darstellern im Genrekino wie in Arthouse-Filmen.
Bill Nighy ist in den Jerry-Bruckheimer-Produktionen "Fluch der Karibik 2 und 3" der unheimliche Piratenkapitän mit Octopus-Gesicht Davy Jones (und fast unkenntlich), er ist der Welten-Designer Slartibartfaß im SF-Spoof "Per Anhalter durch die Galaxis", als Vampirfürst Viktor schrecklicher Obervampir in den zwei "Underworld"-Action-Horrorfilmen mit Kate Beckinsale und wird als Shauns Stiefvater in der Horror-Parodie "Shaun of the Dead" zum Zombie.
Bill Francis Nighy wurde 1949 in Caterham, Surrey, als Sohn eines Parkhauschefs und einer Krankenschwester geboren und erhielt in der Schule Bestnoten in Literatur. Er liebte zu lesen, speziell Ernest Hemingway, und wollte Journalist werden. Da er nicht die erforderliche Qualifikation aufwies, arbeitete er als Botenjunge, bevor für einige Zeit nach Paris ging, um "the great novel" zu schreiben, von der er nur den Titel schaffte. Als das Geld ausging, brachte ihn der britische Konsul nach England zurück und ließ sich das Geld dafür von Bills Vater bezahlen. Auf den Rat einer Freundin studierte er an der Guildford School of Dance and Drama, versuchte es am Theater und beim Radio und wurde dank seiner markanten Stimme auf der Bühne und im Radio eine feste Größe. Nighy debütierte 1976 im TV und 1979 in einer Nebenrolle im Joan-Collins-Vehikel "The Bitch". TV-Zuschauern ist er bekannt als Chefredakteur in der BBC-Serie "State of Play" (2003), für die er einen BAFTA Award erhielt.
Zu Nighys bekannten Filmarbeiten gehören der korrupte britische Diplomat Sir Bernard in Fernando Meireilles' John-Le-Carré-Verfilmung "Der ewige Gärtner", der schüchterne Referent des britischen Finanzministers in der Politsatire "G8 auf Wolke Sieben", der eitle Friseur Ray in der Coiffeur-Komödie "Blow Dry - Über kurz oder lang" und ein Häftling in der Knastkomödie "Lucky Break - Rein oder raus". In Richard Eyre "Notes on a Scandal" (2006) ist er der betrogene Ehemann von Cate Blanchett und im Agententhriller "Stormbreaker" (2006, mit Ewan McGregor) Chef des MI 6. An der Seite von Neu-Bond Daniel Craig ist er als Pate von Craigs Freundin Clarissa (Samantha Morton) in Roger Michells Ian-McEwan-Verfilmung "Enduring Love" zu sehen.
Bill Nighy wurde für "Tatsächlich... Liebe" 2002 mit dem BAFTA Award als bester Nebendarsteller ausgezeichnet. Er gewann zwei Mal den Peter Sellers Award, für "Still Crazy" 1999 und "Tatsächlich... Liebe" 2004.
Bill Nighy lebt seit 1987 mit der Schauspielerin Diana Quick (Ridley Scotts "Die Duellisten") zusammen, die sich weigerte ihn zu heiraten. Das Paar hat eine Tochter, Mary (geb. 1987).

Bill Nighy

  • Bürgerlicher Name
    William Francis Nighy
  • Geburtstag
    12.12.1949
  • Geburtsort
    Caterham, Surrey, England
  • Geburtsland
    Großbritannien
  • Familie
    Mutter: Catherine Josephine (Krankenschwester)
    Vater: Alfred Martin Nighy (Mechaniker)

    Bruder: Martin Nighy
    Schwester: Anna Nighy

    Partnerin: Diana Quick (Schauspielerin)

    Kinder: Tochter Mary Nighy (geb. 1984)
  • Autogrammadresse
    Markham and Froggatt Ltd
    4 Windmill Street
    London W1T 2HZ
    UK
  • Links
    http://www.billnighy.net (Fan-Seite)

Beckinsale und Biel an Bord der "Total Recall"-Neuverfilmung

Charmante Gesellschaft bekommt Frauenheld Colin Farrell in der Neuauflage von "Total Recall". Wie jetzt bekannt wurde, konnten Kate Beckinsale und Jessica Biel für die weiblichen Hauptrollen gewonnen werden.

Hübschen optisch die Total Recall"-Neuverfilmung auf: Kate Beckinsale und Jessica Biel (Foto: Kurt Krieger) Großansicht

Hübschen optisch die Total Recall"-Neuverfilmung auf: Kate Beckinsale und Jessica Biel (Foto: Kurt Krieger)

Die Dreharbeiten zur Neuauflage des Schwarzenegger Hits "Total Recall - Die totale Erinnerung" dürften ganz nach dem Geschmack von Colin Farrell sein.

Schließlich darf sich der Casanova am Set mit den Augenweiden Jessica Biel und Kate Beckinsale befassen. Kate übernimmt dabei die Rolle der Lori, Jessica die der Melina.

Zusätzlich befindet sich "Fluch der Karibik"-Star Bill Nighy in Verhandlungen, Quatto zu spielen, den Anführer des Widerstands. Für die Regie des Actionspektakels "Total Recall" konnte Len Wiseman gewonnen werden, der ab Juni seine Crew zum Drehbeginn nach Toronto beordert.

Der Mars macht in "Total Recall" nicht mehr mobil

Neben den Darstellern - Arnold Schwarzenegger gab seine Rolle an Colin Farrell ab - hat auch die Filmhandlung einen neuen Anstrich bekommen. Anstelle auf dem Mars soll "Total Recall" auf der Erde spielen, wo die beiden Staaten Euroamerica und New Shanghai um die Vorherrschaft buhlen.

Farrell spielt Douglas Quaid, einen Fabrikarbeiter, der anfängt zu glauben ein Spion zu sein. Er weiß nur nicht für welche Seite. Kate und Jessica Biel werden Colins Gedächtnis sicherlich auf die Sprünge helfen.

2007
64. Golden Globe
Bester Hauptdarsteller (TV-Mini-Serie oder Fernsehfilm)
2004
57. British Academy Awards
Bester Nebendarsteller - Tatsächlich ... Liebe
 

Filmografie

kino.de

Pride

Komödie - Um gegen Zechenschließungen und Privatisierung zu kämpfen, die Margaret Thatchers Regierung beschlossen hat, treten auch die... Zum Film

2014

I, Frankenstein

Fantasy / Action - 200 Jahre, nachdem er von Dr. Frankenstein aus totem Fleisch erschaffen wurde, lebt Adam in den verborgenen Winkeln einer... Zum Video

2014

Jack and the Giants

Fantasy / Abenteuer - Bisher waren die menschenfressenden Riesen, die in einem Reich über den Wolken leben, für Jack nur eine Legende. Doch als... Zum Video

2013

Alles eine Frage der Zeit

Komödie / Lovestory - Als ihm sein Vater enthüllt, dass alle männlichen Familienmitglieder in ihre Vergangenheit zurückreisen können, mag es der... Zum Video

2013
 
Hoch

Pride

Um gegen Zechenschließungen und Privatisierung zu kämpfen, die Margaret Thatchers Regierung beschlossen hat,...


Runter
Hoch

Flutsch und weg

Hausmaus Roddy St. James residiert im noblen Kensington und hat als verwöhntes High-...


Runter
 

facebook

 
Hoch Runter
 

Kostenloser Newsletter